Die international bekannte Künstlerin Nina Hagen spricht mit Andrea Eberl in intimer Atmosphäre über das, was man sieht und das, was man nicht sieht und auf andere Weise wahrnimmt und erlebt. Ihre Themenfelder reichen von der Kleidung bis hin zu tieferen, religiösen Sinnfragen.

Eine Sendung von Blinde & Kunst e.V. im Rahmen von „Ohrenblicke – Radiokunst von Blinden & Sehenden“.

Comments are closed.