Die blinde Sängerin hat den weiten Weg vom Raum Köln bis ins Studio der Radiofabrik gefunden.

Gut für die Sendung, denn diese Frau hat musikalisch allerhand zu bieten. Sie schreibt ihre Texte selbst und ihre Lyrik ist ehrlich, persönlich und geht direkt ins Herz. Sie singt in Deutsch. Wer sich jetzt norddeutschen Dialekt erwartet, dem sei hier etwas verraten: Andrea Eberl stammt aus Wien und ist nicht zuletzt der Musik wegen an den Rhein gezogen. Gelegentliche Besuche in der alten Heimat nützt sie für Konzerte und zu unserem Glück hat sie auch Zeit für einen Zwischenstopp in meine Garage gefunden.

Comments are closed.